Reges Interesse an EverReal bei renommierten Branchenevents

München, 13.12.2018 — In den vergangenen Wochen präsentierte sich EverReal mit seiner innovativen Vermietungslösung auf mehreren renommierten Branchenveranstaltungen der Immobilienwirtschaft in Deutschland und Österreich. Ein besonderes Highlight war dabei die Teilnahme an der Handelsblatt-Jahrestagung Immobilienwirtschaft am 7. November 2018 in Berlin, wo EverReal-Gründer und CEO Nessim Djerboua beim Proptech-Pitch die selbst entwickelte Online-Plattform zur Digitalisierung des kompletten Vermietungsprozesses vorstellte. Im Anschluss an die Präsentation ergaben sich zahlreiche Gespräche mit Branchenvertretern und potenziellen Interessenten.

Auf besonderes Interesse traf dabei die Tatsache, dass die EverReal Lösung mittlerweile bei mehreren namhaften Wohnimmobilienunternehmen und Immobilien-Assetmanagern im Einsatz ist und sich in der Praxis sehr gut bewährt hat. Das gilt auch für den ZIA Energie & Innovationskongress, der am 8. November 2018 ebenfalls in Berlin stattfand und wo Nessim Djerboua gemeinsam mit Katrin Kirchner von MEAG MUNICH ERGO AssetManagement über die Kooperation beider Unternehmen berichtete.

In zahlreichen Gesprächen in Berlin ebenso wie auch am 28. November in Wien bei der FUTURE:PropTech Vienna klang immer wieder eine Frage durch: Lässt sich die Plattformlösung von EverReal „nur“ für Wohnungen nutzen — oder gibt es darüber hinaus auch weitere Anwendungsmöglichkeiten? „Dazu werden wir in Kürze interessante Neuigkeiten haben“, sagt Nessim Djerboua, CEO und Gründer von EverReal. „Bislang sei dazu nur so viel verraten: Im neuen Jahr werden wir einen weiteren wichtigen Meilenstein für uns und unsere Kunden erreichen, der das Anwendungsspektrum noch einmal deutlich erweitert.“